tips

wer sich gern ein ingwerwasser macht, für den hab ich nen tollen tip (weitergegeben von meiner cousine)
man nehme eine größere menge ingwer, wasche sie und entsafte sie. man kann diesen saft wunderbar in einem behälter im kühlschrank aufbewahren und hat so eine längere zeit die essenz der knolle immer parat…entfaltet viel mehr geschmack!

8 Gedanken zu „tips“

  1. Hallo liebe prinzessin mollyfee, ich habe heute viel an dich gedacht wie ein arbeitstag wohl aussieht mit „nur“ säfte im magen!? Werde bestimmt spätestens morgen lesen können… wünsche weiterhin gutes gelingen, deine evelyn

  2. Hallo liebe Prinzessin

    Du kanst das Pflanzliche Eiweiss MAP nehmen.

    Auch Öhlziehen ist gut um Giftstoffe los zu werden.

    Einlauf machen mir Wasser ist auch sehr entlastent für das System.

    Viel . viel Glück weiter hin.

    Liebe Grüsse

    Uttara

    1. sehr gute idee…herzlichen dank!
      dieses Ölziehen habe ich schon des öfteren gehört, aber mir graust ein bisschen davor pures öl in den mund zu nehmen…

  3. …Du kannst mal Kreuterhaus googlen, da gibt es sehr gute Narungsmittelergänzungen – auch B Vitamiene.

    ————————

    Öl ziehen kannst du mir jedem Öl mache. Sesam schmeckt gut, oder Kokus Öl ist echt lecker.

    Liebe Güsse

    U.

  4. Hallo Liebe Prinzessin

    Matcha ist Grüntee Pulver der extrem gesund ist und auch einen sehr wach macht. Vielleicht magst du dir das Pulver in einen deiner Säfte mixen?!

    Viel Glück weiter hin.

    Von Uttara

    1. oh man…so lieb all diese tips und feed-backs…herzlichen dank!
      schau jetzt erstmal wie es mit den zusätzlichen vitaminen ist…
      herzlicher gruß 🙂

  5. Hab Geduld mit Dir liebe Prinzessin!..Schlimme Gedanken können mit schönen Gedanken vertrieben werden, Du kannst es bestimmt!! liebe Umarmung v.Evelyn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.